Schlagwort: Mosambik

Reise Mosambik
Mosambik: Mit Street-Art gegen den HI-Virus

In Moma gibt es viel Vergangenheit. Eine halb verfallene Statue zu Ehren der Unabhängigkeitskämpfer steht seit Jahren unbeachtet am Ende einer langen staubigen Straße, direkt am unzugänglichen Ufer eines Flusses. Mosambik wurde erst 1975 unabhängig und versank danach in einem Bürgerkrieg, der 1991 endete. Früher war Moma ein Zentrum des Sklavenhandels und bis heute sind […]

Weiterlesen

Lusophone-Welt
Hier spricht man Portugiesisch!

In neun Ländern dieser Welt ist die offizielle Amtssprache Portugiesisch. Dass in Brasilien und Portugal Portugiesisch gesprochen wird, ist gut bekannt. Bei den Ländern Osttimor, Angola, Mosambik und Sao Tomé e Principe ist dieses Wissen viel weniger verbreitet. Vor meinen Reisen nach Mosambik wurde ich oft gefragt, ob man dort Französisch spreche, das Wort „Mosambik“ […]

Weiterlesen

Literatur-Mosambik
Nampula in Mosambik: Gedichte aus dem Männerknast

Prisioneiro que nasceu para nova vida Eu sou um prisioneiro com a esperança no coração Escondido aqui nesta escuridão Onde às vezes aprende-se a ser gente. Mas há quem ainda me ache um bicho perigoso Será que o homen não tem direito a mudar? Aqui nesta prisão onde todos vestem de negro Eu mudei, sou […]

Weiterlesen

Wirtschaft-Mosambik
Trotz Musterstaat-Image: Krise in Mosambik

Armut trotz Rohstoffboom @miriameckert Mosambik galt lange als Musterstaat: Nach über anderthalb Jahrzehnten Bürgerkrieg gelang dem Land der friedliche Übergang zur Demokratie. Dank enormer Vorkommen von Gas und Kohle wächst die Wirtschaft kräftig. Doch vom Rohstoffreichtum profitieren nur wenige; Mosambik gehört noch immer zu den ärmsten Ländern der Welt. In der Bevölkerung wächst deshalb der […]

Weiterlesen

Lusophone-Welt
Sicher reisen in portugiesischsprachigen Länder

Die Riskmap 2013 wird jedes Jahr von der Unternehmensberatung Control Risks erstellt. Wie sicher reist man in welchem Land? Jedes Land wird für die Studie in fünf Risikostufen (unerheblich, niedrig, mittel, hoch oder extrem) eingeordnet. Die Studie ist jedoch kaum für Touristen geeignet, sondern dient in erster Linie der Politik und Unternehmen, die Investitionen und […]

Weiterlesen

Wirtschaft-Portugal
Die portugiesischen Kolonialherren sind zurück

Die Arbeitslosigkeit in Portugal steigt. Immer mehr Menschen können sich im krisengeschüttelten Südeuropa keine Zukunft mehr vorstellen. Gleichzeitig boomt die Wirtschaft in den ehemaligen portugiesischen Kolonien: Moçambique, Angola und Brasilien.

Weiterlesen

Über-Tatubola
Tatu-Bola – Pangolin – Armadillo

Ein Pangolin aus dem südlichen Afrika. (Foto: Eckert) Das Gürteltier hat viele Namen und ist in ebenso vielen Ländern zu Hause. Vor allem in Amerika und Afrika. In Savannen, Halbwüsten und Steppen sucht es in der Nacht Ameisen und Insekten. Die Riesengürteltiere mit ihren bis zu 15 Zentimeter langen Krallen fressen auch Mäuse und Eidechsen. […]

Weiterlesen