Strand Salema an der Algarve in Portugal

Strände Algarve
Was Sie über den Strand Salema wissen sollten

Der Strand Salema hat einen großen Wandel hinter sich: vom kleinen Fischerdorf an der Algarve, zum Treffpunkt von Rucksack-Reisenden in den 80er Jahren bis hin zum heutigen Familenbadeort. Der weitläufige Strand Salema hält sogar noch eine seltene Attraktion für seine Gäste bereit: Dinosaurierspuren.

Zu sehen sind die „Fußabdrücke“ der Saurier auf einem Felsen, der am westlichen Strand liegt. Weitere Spuren eines Theropoden sind am östlichen Strand auf einer Felsplatte zu finden. Rund 140 Millionen Jahre sind diese Dinosaurierspuren alt.

Der Strand Salema hat aber noch mehr zu bieten – windstille Ecken, auch bei Nordwind, einen langen Sandstrand, der seicht ins Meer übergeht. Auch die Infrastruktur ist ausgebaut: Der Strand liegt zentral im Ort und ist bewacht, Liegen und auch Doppelbetten umhüllt von weißen, sich im Wind wiegenenden Stoffbahnen, werden vermietet. Ein Strandkiosk, eine kleine Bäckerei, Restaurants und ein Mini-Supermarkt sichern die Versorgung der Urlauber. Parken ist gleich an der Strandpromenade möglich.

Um die kleinen weiß verputzten Häuser der Fischer in den engen Gassen haben sich Restaurants, Hotels und Ferienappartments in den vergangenen Jahren angesiedelt. Dank dem Naturpark konnte die Gegend aber nicht so verbaut werden wie die Ostalgarve oder spanische Ferienorte. Familien, die in Portugal Urlaub an den Stränden der Algarve machen möchten, sind mit Salema gut beraten.

Salema Dorf an der Algarve

Das kleine Fischerdorf Salema ist seit dem Beginn des Tourismus an der Algarve stark gewachsen. © Thomas Veit

Wer am Strand Salema sein Handtuch ausbreitet, hat Sonne und Meer im Süden vor sich und die weiß-gelben Felsen im Rücken. Dank dieser Lage, ist der Strand auch bei Nordwind ein gemütlicher Platz.

Und Salema hat gleich noch einen Vorteil: Obwohl die Gezeiten an den Algarve-Stränden deutlich ausgeprägt sind, ist der Strand Salema bei Ebbe und Flut gleichermaßen gut erreichbar und wird auch nicht vollständig überschwemmt. Es findet sich also zu jeder Uhrzeit ein trockenes Fleckchen Strand.

Strand Salema Felsen

Felsen, die ins Meer ragen, begrenzen im Westen wie im Osten den Strand Salema. © Thomas Veit

Die Lage vom Strand Salema

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Das Wetter am Strand Salema

Eine detaillierte Wellen- und Windanalyse für Salema finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar